Sat-Freunde - Forum Foren-Übersicht Home
 Navigation  •  Last 20  •  Downloads  •  Regeln  •  Gruppen  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login 


 Thema: Maximale Aufzeichnungsdauer und Datei Benennung in NL

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Tuborg

Satfreund-Level 03  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 03




Geschlecht:

Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 15
Themen: 5
Wohnort: Ganz oben im Norden


germany.gif
BeitragVerfasst am: 26.11.2004, 14:10    Maximale Aufzeichnungsdauer und Datei Benennung in NL Antworten mit ZitatNach oben

Hallo an Alle,

ich versuche ständig in NeoLook die maximale Aufzeichnungsdauer von 90 Minuten auf 120 Minuten (oder mehr) einzustellen. Jedoch mit keinem Erfolg.

Gibt es da eine Lösung?

Und noch ein kleines Problem...
Wenn ich einen Sender direkt mit NL aufzeichne (Record) dann wird die erstellte TRP-Datei mit einem Datum versehen.
Stelle ich jedoch den Timer ein (täglich) und gebe einen Namen ein, wird dieser leider nicht um das Datum ergänzt.

Mach ich was falsch?

Danke
Tuborg Very Happy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Michael

Moderator-Level 30  Aktiver Satfreund
Moderator-Level 30




Geschlecht:
Alter: 50
Mitglied seit: 31.05.2004
Beiträge: 5314
Themen: 325


germany.gif
BeitragVerfasst am: 26.11.2004, 15:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Tuborg,

man kann doch die Aufnahmedauer unter Opt beliebig verändern.

Image

Außerdem kann man auch während der Aufnahme die Stoppzeit mit dem Schieberegler bis 8h verändern.

Gruß Michael

_________________
Hier geht es zu den Boardregeln und zur Boardsuche

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
robert.vienna

Satfreund-Level 05  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 05




Geschlecht:
Alter: 56
Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 69
Themen: 15
Wohnort: Wien


austria.gif
BeitragVerfasst am: 26.11.2004, 20:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Stimmt schon daß man die Dauer verändern kann - aber das Programm merkt es sich nicht! Bei Neustart sind wieder die 90 min eingestellt.

Das bedeutet wenn man das übersieht dann bricht die Aufnahme nach 90 min ab, oder?

lg

Robert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tuborg

Satfreund-Level 03  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 03




Geschlecht:

Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 15
Themen: 5
Wohnort: Ganz oben im Norden


germany.gif
BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 21:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das ist es...

wenn ich das Programm nicht schließe behält es die Zeiteinstellung.
Kann mann nicht irgendwo mal an der Zeitschraube generell drehen?


Wie währe es noch mit einer Idee für die Datumsvariable bei Timerprogrammierung?

Gruß Tuborg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Michael

Moderator-Level 30  Aktiver Satfreund
Moderator-Level 30




Geschlecht:
Alter: 50
Mitglied seit: 31.05.2004
Beiträge: 5314
Themen: 325


germany.gif
BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 23:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« robert.vienna » hat folgendes geschrieben:
Das bedeutet wenn man das übersieht dann bricht die Aufnahme nach 90 min ab, oder?


Man kann wie gesagt auch während der Aufnahme die Zeit einstellen.

Image

Gruß Michael

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tuborg

Satfreund-Level 03  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 03




Geschlecht:

Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 15
Themen: 5
Wohnort: Ganz oben im Norden


germany.gif
BeitragVerfasst am: 30.11.2004, 16:16    Aber wenn man nicht da ist... Antworten mit ZitatNach oben

Hi

ist ja schön und gut, das man den Regler während der Aufnahme verstellen kann.

Aber ich starte NL über die geplanten Tasks und bin leider garnicht zu Hause...
somit bricht die Aufnahme leider einfach ab. Das ist sehr ungeschickt!
Wie währe es mit einer Softwareumstellung auf 320 Minuten - damit könnte man auch Ben Hur mit Werbeunterbrechungen komplett aufnehmen!

Gruß
Tuborg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
robert.vienna

Satfreund-Level 05  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 05




Geschlecht:
Alter: 56
Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 69
Themen: 15
Wohnort: Wien


austria.gif
BeitragVerfasst am: 30.11.2004, 16:29    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Na wenigstens funktioniert bei Dir anscheinend daß eine programmierte Aufnahme von selber startet. Ich muß selber auf "Record" drücken damit sich was tut ...

lg

Robert

_________________
Neotionbox 3000 mit RD-Chip, SW Stand SA 11.0D (1-28-2004), Data Version 1.5 (1-28-2004), HW Stand FS01-AZ, Loader Version 2.1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Michael

Moderator-Level 30  Aktiver Satfreund
Moderator-Level 30




Geschlecht:
Alter: 50
Mitglied seit: 31.05.2004
Beiträge: 5314
Themen: 325


germany.gif
BeitragVerfasst am: 30.11.2004, 17:07    Re: Aber wenn man nicht da ist... Antworten mit ZitatNach oben

« Tuborg » hat folgendes geschrieben:
Aber ich starte NL über die geplanten Tasks und bin leider garnicht zu Hause..somit bricht die Aufnahme leider einfach ab.


Wenn das bei einer Timeraufnahme passiert, wo ja Start- und Endzeit feststehen, dann ist das ein Bug in der Software.

Gruß Michael

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tuborg

Satfreund-Level 03  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 03




Geschlecht:

Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 15
Themen: 5
Wohnort: Ganz oben im Norden


germany.gif
BeitragVerfasst am: 30.11.2004, 21:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Funktioniert alles super!

Da der Rechner zum teil noch anderweitig genutzt wird starte ich das Programm über die geplanten Tasks und beende es so auch wieder.

Alle Timer eingestellten Aufnahmen werden auch erstellt -
allerdings mit der Einschränkung das ich nach der Aufnahme einer
Täglichen Aufzeichnung bevor die nächste Aufnahme läuft die
Datei umbenennen muß, da sonst das Programm die Datei überschreibt
oder abbricht weil es die Datei schon gibt!

Gruß
Tuborg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
robert.vienna

Satfreund-Level 05  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 05




Geschlecht:
Alter: 56
Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 69
Themen: 15
Wohnort: Wien


austria.gif
BeitragVerfasst am: 21.12.2004, 13:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@ Tuborg:

Warum ist jetzt alles super bei Dir? Was hast Du gemacht? Wie hast Du die Aufnahmebeschränkung von 90 Minuten umgangen? Merkt sich das Programm nun doch eine andere max. Aufnahmezeit?

lg

Robert

_________________
Neotionbox 3000 mit RD-Chip, SW Stand SA 11.0D (1-28-2004), Data Version 1.5 (1-28-2004), HW Stand FS01-AZ, Loader Version 2.1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen



 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



3.0705502053071E+19 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Template Neon v1.0 | Crystal Converted by U.K. Forumimages  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


[ Page generation time: 0.3437s (PHP: 74% - SQL: 26%) | SQL queries: 53 | GZIP enabled | Debug on ]

CTD-TOPLIST MeteoJb Topsites Bo-Rox Wetter Topsites List WSL Topsites
 Weather Topsites Cumulus Topsites Top 100 Weather Sites