Sat-Freunde - Forum Foren-Übersicht Home
 Navigation  •  Last 20  •  Downloads  •  Regeln  •  Gruppen  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login 


 Thema: NeoLook und VLink

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
robert.vienna

Satfreund-Level 05  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 05




Geschlecht:
Alter: 56
Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 69
Themen: 15
Wohnort: Wien


austria.gif
BeitragVerfasst am: 26.11.2004, 21:15    NeoLook und VLink Antworten mit ZitatNach oben

Also wenn ich VideoLink am Fernseher starte und NeoLook schon am PC offen ist dann ist bei mir sowohl NeoLook als auch VLink aktiv und ich muß mit Alt+Tabulator zwischen den Programmen wechseln.

Wenn ich VLink schließe geht auch dei Verbindung zu NeoLook verloren ...

Ist das normal?

lg

Robert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Michael

Moderator-Level 30  Aktiver Satfreund
Moderator-Level 30




Geschlecht:
Alter: 50
Mitglied seit: 31.05.2004
Beiträge: 5314
Themen: 325


germany.gif
BeitragVerfasst am: 26.11.2004, 21:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, kann man aber ändern indem man die VLink-Präferenzen anpasst oder VLink aus dem Autostart nimmt. Idea
_________________
Hier geht es zu den Boardregeln und zur Boardsuche

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
MBMB

Satfreund-Level 04  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 04






Mitglied seit: 04.01.2005
Beiträge: 34
Themen: 9


blank.gif
BeitragVerfasst am: 6.1.2005, 13:11    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Welche VLink-Präferenz-Einstellungen soll ich ändern?
Kann man Neolook als Stand-Alone auch laufen lassen?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Michael

Moderator-Level 30  Aktiver Satfreund
Moderator-Level 30




Geschlecht:
Alter: 50
Mitglied seit: 31.05.2004
Beiträge: 5314
Themen: 325


germany.gif
BeitragVerfasst am: 6.1.2005, 13:20    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo MBMB,

Neolook baut auf den Treibern von VLink auf. Sind diese installiert läuft Neolook separat. Den VLink-Browser muß man dazu nicht starten. Am besten die ASLaunch aus dem Autostart nehmen. Idea

Gruß Michael

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
MBMB

Satfreund-Level 04  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 04






Mitglied seit: 04.01.2005
Beiträge: 34
Themen: 9


blank.gif
BeitragVerfasst am: 6.1.2005, 18:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

das ist wirklich eine ganz interessante Möglichkeit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
robert.vienna

Satfreund-Level 05  Sehr wenig aktiver Satfreund
Satfreund-Level 05




Geschlecht:
Alter: 56
Mitglied seit: 09.11.2004
Beiträge: 69
Themen: 15
Wohnort: Wien


austria.gif
BeitragVerfasst am: 10.1.2005, 19:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wie funktioniert das dann ohne VL?

Startet die Box dann automatisch NeoLook wenn man im Menü auf "verbinden" geht?

Oder kann man die Box mittels PC und starten von NeoLook in den "PC"-Modus versetzen?

lg

Robert

_________________
Neotionbox 3000 mit RD-Chip, SW Stand SA 11.0D (1-28-2004), Data Version 1.5 (1-28-2004), HW Stand FS01-AZ, Loader Version 2.1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen



 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



3.0705502053071E+19 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Template Neon v1.0 | Crystal Converted by U.K. Forumimages  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


[ Page generation time: 0.3122s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 41 | GZIP enabled | Debug on ]

CTD-TOPLIST MeteoJb Topsites Bo-Rox Wetter Topsites List WSL Topsites
 Weather Topsites Cumulus Topsites Top 100 Weather Sites